Aktueller Seewetterbericht des Deutschen Wetterdienstes für die Ostsee

herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg am 19.05.2022 - 13:00 Uhr

Sturm- und Starkwindwarnung

Bis Freitag Abend ist in folgenden Vorhersagegebieten mit Starkwind zu rechnen: Utsira, Noerdliche Ostsee

Wetterlage

Ein Hoch 1029 Balkan wandert suedwestwaerts. Ein Sturmtief 981 suedlich Island schwaecht sich ab. Eine wellende Luftmassengrenze erstreckt sich von der Biskaya bis zur Noerdlichen Ostsee. Dabei zieht ein Wellentief 1015 Themse ueber die Deutsche Bucht bis Freitagabend zum Baltikum, vertiefend. Freitagmorgen zieht ein weiteres Wellentief 1017 Zentralfrankreich unter Vertiefung nach Norddeutschland.

Vorhersage gueltig bis Freitag Abend

Kattegat:
Schwach umlaufend, voruebergehend westliche Winde 4 bis 5, voruebergehend Gewitterboeen, zeitweise diesig, See 1 Meter.
Belte und Sund:
Schwach umlaufend, voruebergehend westliche Winde 4 bis 5, voruebergehend Gewitterboeen, zeitweise diesig, See 0,5 Meter.
Westliche Ostsee:
Schwach umlaufend, voruebergehend westliche Winde 4 bis 5, zeitweise Gewitterboeen, voruebergehend diesig, See 1 Meter.
Südliche Ostsee:
Suedwest bis West um 3, voruebergehend zunehmend 4 bis 5, zeitweise suedostdrehend, strichweise Gewitterboeen, See 1 Meter.
Boddengewässer Ost:
Suedliche Winde um 3, voruebergehend westdrehend und zunehmend 4 bis 5, voruebergehend Gewitterboeen, zeitweise diesig, See 0,5 Meter.
Südöstliche Ostsee:
Suedwestliche Winde um 3, zeitweise 4 bis 5, zeitweise Gewitterboeen, See 1 Meter.
Zentrale Ostsee:
Anfangs suedwestliche Winde um 3, sonst wechselnde Richtungen 3 bis 4, Gewitterboeen, zeitweise diesig mit Nebelfeldern, See 1 Meter.
Nördliche Ostsee:
Westliche Winde um 3, ost- bis nordostdrehend, spaeter zunehmend 5 bis 6, strichweise Gewitterboeen, spaeter diesig, See 1 Meter.
Rigaischer Meerbusen:
Westliche Winde um 3, rueckdrehend auf Ost, spaeter zunehmend 4 bis 5, strichweise Gewitterboeen, spaeter diesig, See 0,5 Meter.

Aussichten gueltig bis Sonnabend Abend

Kattegat:
Anfangs schwach umlaufend, sonst West bis Nordwest um 4.
Belte und Sund:
Anfangs schwach umlaufend, sonst West um 5.
Westliche Ostsee:
West um 4, zunehmend 5 bis 6.
Südliche Ostsee:
Anfangs westliche Winde um 3, sonst um 5.
Boddengewässer Ost:
Suedost um 3, zunehmend 5 bis 6 und rueckdrehend auf West.
Südöstliche Ostsee:
Westliche Winde um 4, zunehmend 5 bis 6.
Zentrale Ostsee:
Wechselnde Richtungen 3 bis 5, etwas zunehmend.
Nördliche Ostsee:
Ost bis Nordost 5 bis 6.
Rigaischer Meerbusen:
Ost bis Nordost 4 bis 5, etwas abnehmend. Windvorhersage fuer 10m Hoehe, Windstaerke in Beaufort, Luftdruck in Hektopascal

Ein Service der www.ostsee-charter-yacht.de!

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Die ostsee.de INFO GmbH übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Informationen!

Impressum