Yachtcharter Ostsee
Yachtcharter Ostsee

Marina Lauterbach

Die im-jaich Marina Lauterbach liegt im Südosten der Insel Rügen an der Nordküste des Greifswalder Boddens. Gast­lieger sind willkommen und finden ausreichend Liege­plätze für Yachten bis 35 Meter Länge. Sie können im alten Stadt­hafen an den Brücken mit Heck­pfählen im Nordost­teil (Wasser­tiefe 2,5 Meter) oder im neuen Yacht­hafen an den Holz­brücken mit Heck­pfählen (Wasser­tiefe 2,5 bis 3 Meter) festmachen.
Im Hafen legen Fahrgastschiffe an.

Yachthafen Lauterbach Insel Rügen
Krananlage Krananlage
Parkplatz Parkplatz
Slipanlage Slipanlage
Spielplatz Spielplatz
Tankstelle Tankstelle
Travellift Travellift
Toiletten, Dusche Toiletten, Dusche

Position:

Breite: 54° 20,5' N
Länge: 13° 30,5' E

Ansteuerung:

  • Tag und Nacht möglich
  • Fahrwasser Lauterbach gut betonnt und im Westteil befeuert

Liegeplätze:

  • 400
  • Anleger der Fahrgast­schifffahrt freihalten

Wassertiefe:

3,5 m

Ausstattung:

  • Sanitärgebäude mit Toiletten, Duschen, Familien­bädern
  • Waschmaschinen und Trockner
  • Strom- und Wasser­anschluss an den Stegen
  • Restaurant
  • Mai bis September Hafenkiosk mit Brötchen, Tages­zeitungen, Snacks und Getränken
  • Abenteuerspielplatz
  • Sauna
  • Müllentsorgung
  • Dieseltankstelle im Stadthafen
  • Travellift bis 65 t, Slipanlage, Mastenkran
  • Full-Yachtservice
  • Sommer- und Winterlager
  • Pkw-Stellplätze
  • Bootsverleih

Landgang:

  • Gastronomie und Einkaufs­möglichkeiten
  • öffentliche Einrichtungen: Telefon, Post, Arzt
  • in Putbus (ca. 2 km Fuß-/Radweg): Geldautomat, Apotheke
  • Fahrradverleih, Autoverleih

Lauterbach liegt in landschaftlich äußerst reizvoller Lage in Sichtweite der Insel Vilm. Gehen Sie in Lauterbach an Bord eines Motor­schiffes und erkunden Sie auf einer geführten Wanderung die Insel, auf welcher der Ministerrat der DDR seinen Urlaub verbrachte!
Unweit des Hafens befindet sich Rügens fürstliche Residenz­stadt Putbus, auch „die weiße Stadt des Nordens“ genannt. Das kulturelle Zentrum der Insel Rügen besticht mit dem Circus, umringt von liebevoll sanierten weißen Häusern und Rosen­stöcken neben den Haustüren, dem großem englischen Landschafts­park und der Orangerie, dem renovierten Theater, Museen und mehr.

Erkunden Sie die Insel Rügen zu Fuß, mit dem Rad, dem Rasenden Roland, dem Bus oder Auto: Bewundern Sie die viel­fältigen land­schaftlichen Schönheiten, die verspielte Bäder­architektur in den Ostsee­bädern und rohr­gedeckte Fischer­häuser, grüne Alleen, Schlösser, Guts- und Herren­häuser abseits der touristischen Haupt­zentren. Flanieren Sie durch das wunderschöne Putbus, spazieren Sie auf den Seebrücken in Binz, Göhren und Sellin auf die Ostsee hinaus. Besuchen Sie zum Beispiel die Feuerstein­felder bei Neu-Mukran, den Seilgarten Prora oder das Spaßbad AHOI! RÜGEN in Sellin oder fahren Sie mit der kleinsten Fähre Nord­deutschlands.

Weitere Informationen für Ihren Urlaub auf der Insel Rügen --> www.ostsee.de


Ansprechpartner:

im-jaich Wasserferienwelt und Marina Lauterbach auf Rügen
Am Yachthafen 1
18581 Lauterbach
+49 38301 8090
📠 +49 38301 80910

Hafenmeister:
Robby Dehnhardt
Mobil +49 176 19259643

Alle Angaben ohne Gewähr!

« Gesamtübersicht Yachthäfen Ostsee

« Übersicht Yachthäfen Insel Rügen

Zuklappen