Yachtcharter Ostsee
Yachtcharter Ostsee

Yachthafen Lohme

Der idyllische Sportboothafen Lohme liegt an der Nordost­küste der Insel Rügen auf der Halbinsel Jasmund. Unweit des Hafens befindet sich das Königshörn, ein kleines Kap gegenüber dem Kap Arkona. Zwischen den beiden Kaps erstreckt sich die Tromper Wiek, eine traumhaft schöne Bade- und Segelbucht.
Der Hafen Lohme wurde 1997 ausgebaut. Nach einem großen Abbruch der Steil­küste im März 2005 in unmittelbarer Nähe des Hafens wurden im Steilhang Mess­sonden platziert. Bei ungünstigen Mess­ergebnissen wird der Hafen zeitweise gesperrt.
Gastlieger finden Liegeplätze im östlichen Teil des Hafens an der Nord- und Südpier auf ca. 2,5 Metern Wassertiefe.
Yachthafen "Lohme" Insel Rügen
Toiletten, Dusche
Toiletten, Dusche

Breite: 54° 35,2' N
Länge: 13° 36,8' E

Ansteuerung:

  • Tag und Nacht möglich
  • bei nördlichem Starkwind ist Einlaufen für Yachten nicht zu empfehlen

Liegeplätze:

  • 50
  • zeitweise Sperrung wegen Steilküsten­abbruch beachten

Wassertiefe:

3 m

Ausstattung:

  • Sanitäranlagen (Toiletten, Duschen)
  • Strom- und Wasseranschluss an den Stegen
  • Waschmaschine
  • WLAN
  • Müllentsorgung
  • Brennstoffservice
  • Vermittlung von Tauch- und Reparatur­diensten

Landgang:

  • Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten
  • öffentliche Einrichtungen: Telefon, Geldautomat (9 km), Post, Arzt, Apotheke

Das ehemalige Fischerdorf Lohme liegt größten­teils auf der bis zu 70 Meter hohen Steilküste. Vom Hafen aus führt eine steile Treppe in den Ort. Hier finden Sie verschiedene Einkaufs­möglichkeiten und gastronomische Angebote. 100 Meter östlich des Hafens ragt im Uferbereich ein großer Findling aus dem Wasser: der sagen­umrankte Schwanenstein. Ausgedehnte Wanderungen und Radtouren in die Umgebung von Lohme und den nahen Nationalpark Jasmund sind zu empfehlen. Westlich erstreckt sich die Tromper Wiek, etwa zwei Kilometer östlich steigen die Kreide­felsen der Stubben­kammer mit dem Königsstuhl bis zu 118 Meter aus dem Meer.

Erkunden Sie die Insel Rügen zu Fuß, mit dem Rad, dem Bus oder Auto! Bewundern Sie die viel­fältigen land­schaftlichen Schönheiten, die verspielte Bäder­architektur in den Ostsee­bädern und rohr­gedeckte Fischer­häuser, grüne Alleen, Schlösser, Guts- und Herren­häuser abseits der touristischen Haupt­zentren! Spazieren Sie auf der fast 1,5 Kilometer langen Mole in Sassnitz oder den Seebrücken in Binz, Göhren und Sellin auf die Ostsee hinaus! Besuchen Sie zum Beispiel das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL, die Feuerstein­felder bei Neu-Mukran, den Seilgarten Prora, das Spaßbad AHOI! RÜGEN in Sellin oder die Insel­rodelbahn bei Bergen!

Weitere Informationen für Ihren Urlaub auf der Insel Rügen --> www.ostsee.de


Ansprechpartner:

Hafen Lohme
Touristik Lohme GmbH
Arkonastr. 31
18551 Lohme
Telefon +49 38302 88855

Hafenmeister:
Heinrich Hütter, Volker Schauer
Telefon +49 38302 90909
Alle Angaben ohne Gewähr!

« Gesamtübersicht Yachthäfen Ostsee

« Übersicht Yachthäfen Insel Rügen

Lust auf Tapetenwechsel? Hier gibt es Jobs und auch Ausbildungsplätze an der Ostsee!


Zuklappen