Yachtcharter Ostsee
Yachtcharter Ostsee

Yachthafen Ralswiek

Der Yachthafen Ralswiek liegt zentral auf der Insel Rügen im Süden des Jasmunder Boddens umgeben von herrlicher Landschaft. Gäste sind willkommen und finden Liege­plätze bis 12 Meter Bootslänge in den Boxen des neu gestalteten Wasser­wander­rast­platzes südöstlich des ehemaligen Marine­anlegers auf 0,5 bis 2,1 Metern Wasser­tiefe. Das Nord­becken, der ehemalige Marine­anleger, ist den Fahrgast­schiffen vorbehalten.
Halten Sie sich bei der Ansteuerung in der Fahrrinne und passieren Sie unbedingt das letzte Tonnenpaar vor der Einfahrt! Beidseitig wird es schnell flach, am Westufer liegen Steine.
Yachthafen "Ralswiek" Insel Rügen
Toiletten, Dusche
Toiletten, Dusche

Breite: 54° 28,4' N
Länge: 13° 27,1' E

Ansteuerung:

nur tagsüber möglich

Liegeplätze:

  • 40
  • Anleger der Fahrgastschifffahrt freihalten

Wassertiefe:

0,8 bis 2,5 m

Ausstattung:

  • Sanitäranlagen (Toiletten, Duschen)
  • Strom- und Wasseranschluss an den Stegen
  • Waschmaschine, Trockner
  • Imbiss
  • Entsorgung Chemietoilette
  • Gas
  • Müllentsorgung
  • Segelmacher
  • Bootselektrik
  • Motorenwerkstatt

Landgang:

  • Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten
  • öffentliche Einrichtungen: Telefon, Post, in Bergen (ca. 8 km): Geldautomat, Arzt, Apotheke

Ralswiek bietet einige Versorgungs­möglichkeiten, eine Post und Gaststätten. Der Ort ist vor allem durch sein Schloss und die alljährlich statt­findenden Störtebeker Festspiele bekannt. Das Schloss ist heute ein Hotel, unternehmen Sie einen Spaziergang im weit­läufigen Schlosspark mit seltenen Bäumen! Ein Besuch des Open-Air-Spektakels auf der Freilicht­bühne Ralswiek ist sehr zu empfehlen. Die Vorführungen mit über 120 Mitwirkenden, Pferden, Falken, vier Koggen, Spezial­effekten und all­abendlichem Feuerwerk finden von Ende Juni bis Anfang September statt.

Erkunden Sie die Insel Rügen zu Fuß, mit dem Rad, dem Rasenden Roland, dem Bus oder Auto! Bewundern Sie die viel­fältigen land­schaftlichen Schönheiten, die verspielte Bäder­architektur in den Ostsee­bädern und rohr­gedeckte Fischer­häuser, grüne Alleen, Schlösser, Guts- und Herrenhäuser abseits der touristischen Hauptzentren! Besuchen Sie die Feuerstein­felder bei Neu-Mukran, das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL, den Seilgarten Prora, das Spaßbad AHOI! RÜGEN inSellin oder die Inselrodelbahn bei Bergen! Oder spazieren Sie auf der langen Mole in Sassnitz fast 1,5 Kilometer auf die Ostsee hinaus!

Weitere Informationen für Ihren Urlaub auf der Insel Rügen --> www.ostsee.de


Ansprechpartner:

Seglerhafen Ralswiek
Am Bodden 24
18528 Ralswiek
+49 3838 31218
📠 +49 3838 313916

Hafenmeister Herr Möller
Telefon +49 3838 313553
Mobil +49 173 6250504

Alle Angaben ohne Gewähr!

« Gesamtübersicht Yachthäfen Ostsee

« Übersicht Yachthäfen Insel Rügen

Lust auf Tapetenwechsel? Hier gibt es Jobs und auch Ausbildungsplätze an der Ostsee!


Zuklappen