Yachtcharter Ostsee
Yachtcharter Ostsee

Naturhafen Seglerverein Wismar

Der kleine Naturhafen des Wismarer Segler-Verein 1911 e.V. liegt gegen alle Wind­richtungen gut geschützt im Süden der Wismarbucht in einer Bucht nördlich der Werft.
Gastlieger sind willkommen und finden Liegeplätze für Yachten mit bis zu 12 Metern Länge und 2,5 Metern Tiefgang. Freie Plätze sind für Gäste an der Nord- und der Südbrücke vorhanden. Die Mittel­brücke ist den Vereins­mitgliedern vorbehalten. Wenn diese unterwegs sind, werden ihre Plätze als frei grün gekennzeichnet.
Yachthafen "Seglerverein" Hansestadt Wismar
Toiletten, Dusche
Toiletten, Dusche
Slipanlage
Slipanlage
Klubhaus
Klubhaus

Breite: 53° 53,9' N
Länge: 11° 27,4' E

Ansteuerung:

  • Tag und Nacht möglich
  • Fahrwasser ist sehr gut betonnt und befeuert
  • enges Fahrwasser zum Hafen
  • flache Gründe neben dem Fahrwasserverlauf beachten

Liegeplätze:

  • gesamt: 70, Gastliegeplätze: 30
  • freie Plätze grün gekennzeichnet

Wassertiefe:

1,5 bis 2,5 m

Ausstattung:

  • Sanitäranlagen (Toiletten, Duschen)
  • Wasser- und Stromanschluss
  • Grillplatz
  • Spielplatz
  • Müllentsorgung
  • Slipbahn
  • Mastenkran
  • Winterlager
  • Parkplätze für Pkw, Trailer und Wohnwagen

Landgang:

  • Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten ca. 15 min.
  • öffentliche Einrichtungen ca. 15 min: Post, Geldautomat, Arzt, Apotheke
  • Fahrradverleih

Der kleine Vereinshafen liegt idyllisch zwischen Schilf und Wiesen. Einkaufs- und Versorgungs­möglichkeiten sind etwa 10 bis 20 Minuten Fußweg entfernt, die Altstadt ca. vier Kilometer.

Wismar besitzt einen der am besten erhaltenen Altstadt­kerne Deutschlands und Nordeuropas – die Stadt wurde 2002 in die Liste der UNESCO-Welterbe­stätten aufgenommen. Aber die Hansestadt ist kein Museum. Entdecken Sie die Hansestadt mit all ihren interessanten Sehens­würdigkeiten, Geschichten und ihrem unverwechsel­baren hanseatischen Flair!
Erkunden Sie die Altstadt mit sorgsam restaurierten Bürger­häusern, dem einzig­artigen Marktplatz und den imposanten Denkmalen der Backstein­gotik, den Tierpark oder den Bürgerpark auf dem Gelände der ehemaligen Landes­gartenschau! Genießen Sie fröhliche oder entspannte Stunden im Erlebnis- und Familienbad WONNEMAR, besuchen Sie die Schweden­köpfe am Alten Hafen (zwei hölzerne Herkules­büsten in barocker Bemalung) oder das Museumsschiff "Poeler Kogge" im Wismarer Hafen! Verbringen Sie einen geselligen Abend in der Sektkellerei "Altes Gewölbe" mit Sektmuseum und Führungen durch das historische Gewölbe oder im "Brauhaus am Lohberg zu Wismar anno 1452", dem einzigen noch aktiven Brauhaus Wismars!

Weitere Informationen für Ihren Urlaub in Wismar --> www.ostsee.de


Ansprechpartner:

Wismarer Segler-Verein 1911 e.V.
Spinnakerweg
23968 Wismar/Wendorf
Telefon +49 3841 629155

Hafenmeister: Walter Schultz
Mobil +49 174 1974680
Alle Angaben ohne Gewähr!

« Gesamtübersicht Yachthäfen Ostsee

« Übersicht Yachthäfen Wismar

Lust auf Tapetenwechsel? Hier gibt es Jobs und auch Ausbildungsplätze an der Ostsee!


Zuklappen