Ostsee-Charter-YachtOstsee-Charter-Yacht

Yacht- und Handelshafen Orth

Der kleine, idyllische Yacht- und Handelshafen ist durch lange Molen geschützt und liegt an der Südwestspitze der Insel Fehmarn am Nordwestufer der Orther Bucht. Im Hafen weht die "Blaue Flagge", eine Auszeichnung für anerkannt gutes Umwelt- und Hafenmanagement.
Liegeplätze für Yachten mit bis zu drei Metern Tiefgang finden Gastlieger an der Westmole (mit Heckpfählen), größere Yachten können nach Absprache mit dem Hafenmeister am Handelskai festmachen.
Yachthafen "Orth" Insel Fehmarn
Toiletten, Dusche
Toiletten, Dusche
Telefon
Telefon
Grillplatz
Grillplatz

Breite: 54° 26,8' N
Länge: 11° 03,0' E

Ansteuerung:

  • Tag und Nacht unproblematisch
  • in der Nähe der Fahrrinne Untiefen, Versandungen und Stellnetzfischerei beachten

Liegeplätze:

150

Wassertiefe:

3,3 m tiefe Baggerrinne, wegen Versandung 1,8 bis 2,5 m zwischen den Molen möglich

Ausstattung:

  • Sanitäranlagen (Toiletten, Duschen)
  • Strom- und Wasseranschluss an den Stegen
  • Spielplatz
  • Grillplätze
  • WLAN
  • Kran
  • Leihtrailer
  • Reparatur- und Yachtservice
  • Altölentsorgung
  • Parkplätze im Freien oder in der Halle
  • Winterlager (Hallen und Freigelände)

Landgang:

  • Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten
  • öffentliche Einrichtungen: Telefon, Geldautomat, Post, Arzt, Apotheke
  • Moped- und Fahrradverleih

Der kleine, gemütliche Ort bietet einige Restaurants, Shops und eine Surf- und Segelschule. Ein Bus hält direkt am Hafen. Nur wenige Meter von den Stegen entfernt befindet sich eine große, kinderfreundliche Badebucht. Spazier- und Wanderwege führen in die Naturschutzgebiete "Krumm Steert" und "Sulsdorfer Wyk" mit reicher Vogelwelt.

Besuchen Sie die Inselhauptstadt Burg mit malerischer, gemütlicher Altstadt, Heimatmuseum, Kirche und dem größten Haiaquarium Europas im Meereszentrum Fehmarn!
In Burg finden Sie die Einkaufscenter der Grenzhändler wie Fleggard, Calles's Grenzshop, Nielsen und weitere Supermärkte.
Interessante Ausflugsziele auf der Insel Fehmarn sind z. B. das Naturschutzgebiet Wasservogelreservat Wallnau, die Experimenta in Burgstaaken und das Mühlenmuseum in der Segelwindmühle Jachen Flünk in Lemkenhafen. Der Kirchturm, der schon aus über 20 Seemeilen von der Ostsee aus zu sehen ist, gehört zur St.-Johannis-Kirche in Petersdorf im westlichen Teil der Insel.

Weitere Informationen für Ihren Urlaub auf der Insel Fehmarn --> www.ostsee.de


Ansprechpartner:

Hafen Orth GmbH
Am Hafen/Orth
23769 Fehmarn

Telefon +49 4372 1282
Mobil +49 174 6764167 oder 173 8017671
Alle Angaben ohne Gewähr!

« Gesamtübersicht Yachthäfen Ostsee

« Übersicht Yachthäfen Insel Fehmarn

Ostsee-Charter-Yacht
Ostsee Urlaub Urlaubsorte/Regionen Aktuelles Wetter Hotels Pensionen Ferienwohnungen Ferienhäuser Bungalows Campingplätze
Ostsee Angebote Kurzurlaub Kulinarisches Wellnessangebote weitere Rubriken
Hintergrundbilder Sonnenuntergänge Strandbilder Schiffe Tiere ...
Stellenangebote Lust auf Tapetenwechsel? Hier gibt es Jobs und auch Ausbildungsplätze an der Ostsee!

Zuklappen